Sie erreichen uns unter der gebührenfreien Rufnummer:
Jetzt kostenlos vereinbaren

    Allgemeine Information zur Anmeldung:

    Um die allgemeine Sicherheit zu gewährleisten, werden alle Fahrzeuge direkt nach der Herstellung
    vom TÜV geprüft und CE zertifiziert.
    Anschließend sind keine weiteren TÜV Untersuchungen notwendig.

    Alle Elektromobile die durch Ihre Bauweise schneller als 6km/h fahren, benötigen eine
    Betriebserlaubnis. Diese besteht aus einem TÜV Gutachten, welches von der jeweiligen Prüfstelle
    ausgestellt wurde. Durch das Gutachten wird die Erlaubnis zur Teilnahme am Straßenverkehr erteilt.

     

    Das originale TÜV Gutachten erhalten Sie nach dem Kauf separat per Post.

    Das Fahrzeug muss nicht um- oder abgemeldet werden. Ein Besuch bei der Zulassungsstelle ist somit nicht notwendig.

     

    Sie müssen sich nur an Ihre Versicherung wenden.

    Dort legen Sie die Unterlagen vor und erhalten anschließend ein kleines Mofa-Kennzeichen. Oft wird dieses sofort ausgehändigt. Das Kennzeichen ist nach der Anmeldung 1 Jahr gültig, die Kosten
    belaufen sich, je nach Versicherer, auf ca. 50€-80€ im Jahr.

     

    Zusammengefasst erfolgt die Anmeldung in 3 einfachen Schritten:

    Elektromobil-anmelden_in3Schritten

    Eine spezielle Vorrichtung für das anbringen des Nummernschildes gibt es keine. Befestigen Sie das Kennzeichen mit Bohrer und Schraube an der Abdeckung unterhalb des Sitzes. Alternativ können Sie es auch mit Paketband ankleben.

    Elektromobile die max. 6 km/h fahren können, sind Aufgrund der geringen Geschwindigkeit versicherungsfrei und benötigen kein Kennzeichen. Empfehlenswert wäre es dennoch Ihr Elektromobil in die Haftpflicht mit aufzunehmen. Informieren Sie sich dabei bei Ihrer Versicherung.

    Falls Sie dennoch Fragen bezüglich der Anmeldung haben, steht Ihnen unser freundliches Serviceteam unter 0800 333 93 66 gerne zur Verfügung.

    Ihr Prima Aktiv Service-Team
    Sie haben Fragen über unsere Inspektionen?

    Rufen Sie uns einfach an unter:

    Wir beraten Sie gerne:

    Mo.-Fr. von 8:00 bis 18:00 Uhr